Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Katze Tipps

Für die Freigänger unter den Katzen kann eine Katzenklappe unschätzbare Dienste leisten. Diese kleine „Extra-Tür“ gibt der Samtpfote viel Freiheit. Und sie entlastet auch den Menschen, der nicht immer wieder die Tür öffnen und schließen muss, um die Katze nach draußen oder ins Haus zu lassen.
Will die Katze nicht fressen, ist der Katzenfreund schnell bekümmert. Dabei können viele Ursachen eine Rolle spielen. Am besten schließe einige Faktoren aus und die Schwierigkeiten lösen sich von selbst auf. Wenn gar nichts hilft, sprechee lieber mit dem Tierarzt.

Demenz bei Katzen

Katzen Nachtaktiv - Was tun?

Kratzen an der Tür, Tritte gegen das Kopfkissen oder unsanfte Weckversuche der Katze mit der Pfote im Gesicht des Katzenfreundes: Es kann vorkommen, dass ein Stubentiger nachts nicht akzeptieren möchte, dass der Mensch schläft.
Ist die Katze neu im Haushalt oder muss Veränderungen verkraften, können solche Verhaltensweisen dem Menschen leicht den Schlaf rauben. Wenn Du die Ursachen erkennst und entsprechend handelst, legen sich solche oft anstrengenden Anfälle von nächtlicher Ruhestörung bald wieder.
Während für die meisten Menschen die Fahrt in den Urlaub der Beginn der schönsten Zeit des Jahres ist, sind Katzen meist weniger begeistert von längeren und kürzeren Fahrten mit dem Auto, der Bahn oder gar dem Flugzeug. Sehr wenige unter den Samtpfoten nehmen diese Strapazen klaglos hin.